Tag Archives: bmi tabelle Kind

BMI Rechner Kinder & Jugendliche

BMI Rechner für Kinder und Jugendliche (Body Mass Index) gibt es wie  Sand am Meer. Die Frage ist nur, ob sie auch zuverlässig sind, selbst wenn bei der Berechnung die aktuellen Gewichtstabellen verwendet und sowohl das Alter als auch das Geschlecht des Kind berücksichtigt werden.

Mithilfe des folgenden 7-Schritte-Plans und der unten abgebildeten Gewichtstabellen können Sie in weniger als 3 Minuten feststellen, ob Ihr Kind Übergewicht, Normalgewicht, Untergewicht, eine Essstörung (Adipositas) oder sein Idealgewicht hat und was genau Sie sofort tun können, um ein mögliches Gewichtsproblem Ihres Kindes schnell, einfach, effektiv und dauerhaft zu lösen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Bestimmen Sie in weniger als zwei Minuten den BMI Ihres Kindes mit einem Klick auf diese Zeile. Danach kehren Sie hierher zurück.
  2. Unten auf dieser Seite hier finden Sie vier farbige grafische Darstellungen der BMI Tabellen der Weltgesundheitsorganisation (WHO für engl. World Health Organisation): Zwei blaue Grafiken für Jungen (eine für 2-5 Jährige, eine für 5-19-Jährige) und zwei rosa Grafiken für Mädchen. Finden Sie die für Ihr Kind und dessen Alter passende Graphik.
  3. Die linke Skala in der Grafik sind BMI Werte. Finden Sie dort den BMI Ihres Kindes und „zeichnen“ Sie durch diesen Punkt eine waagrechte Gerade nach rechts.
  4. Auf der unteren Skala jeder Grafik ist das Alter des Kindes aufgetragen. Finden Sie dort das Alter Ihres Kindes und „zeichnen“ Sie an dieser Stelle eine senkrechte Gerade nach oben.
  5. Markieren Sie den Schnittpunkt der beiden „gezeichneten“ Geraden in der Grafik.
  6. Die folgende Erklärung zeigt Ihnen, in welcher Gewichtskategorie Ihr Kind sich nach dem BMI-System genau befindet:

Erklärung der Grafiken:

Untergewicht stark:
BMI unterhalb der unteren roten Linie

Untergewicht:
BMI zwischen der unteren roten und der orangen Linie

Normalgewicht:
BMI zwischen den beiden orangen Linien

Übergewicht:
BMI zwischen der orangen und der oberen roten Linie

Übergewicht stark:
BMI oberhalb der oberen roten Linie

Starkes Übergewicht wird auch als Fettleibigkeit oder Adipositas bezeichnet. Als Ideal BMI könnte man einen BMI ansehen, der in etwa auf der grünen Linie liegt. Wenn das der Fall ist, hätte Ihr Kind gewissermaßen sein „Idealgewicht“.

BMI Rechner Kind: BMI Tabelle Mädchen, 5-19 Jahre

BMI Rechner Kind Gewichtstabelle Mädchen

BMI Rechner Kind: BMI Tabelle Jungen, 5-19 Jahre

BMI Rechner Kind Gewichtstabelle Jungen

Beispiel Junge (blaue BMI Grafik) 12 Jahre alt

Ein 12-jähriger normalgewichtiger Junge müsste laut Graphik einen BMI zwischen 14.5 (Schnittpunkt der senkrechten Linie durch die 12 mit der unteren roten Linie) und 20.0 (Schnittpunkt der senkrechten Linie durch die 12 mit der orangen Linie) haben. Der Ideal BMI des 12-jährigen Jungen wäre 17.5 (Schnittpunkt der senkrechten Linie durch die 12 mit der grünen Linie).

Beispiel Mädchen (rosa BMI Grafik) 10 Jahre alt

Ein 10-jähriges Mädchen mit Normalgewicht hätte einen BMI zwischen 13.5 (Schnittpunkt der senkrechten Linie durch die 10 mit der unteren roten Linie) und 19 (Schnittpunkt der senkrechten Linie durch die 10 mit der orangen Linie). Der Ideal BMI des Mädchens läge bei 16.6 (Schnittpunkt der senkrechten Linie durch die 10 mit der grünen Linie).

Wäre das Mädchen 12 Jahre alt, läge ihr Ideal BMI bei 18.0, also einen halben BMI Punkt oberhalb des Ideal BMI des gleichaltrigen Jungens.

BMI Rechner Kind: BMI Tabelle Mädchen, 2-5 Jahre

BMI Rechner Kind Gewichtstabelle Mädchen 2-5

BMI Rechner Kind: BMI Tabelle Jungen, 2-5 Jahre

BMI Rechner Kind Gewichtstabelle Jungen 2-5 Jahre

Ist der BMI verlässlich?

Ja und Nein! Im Rahmen des BMI-Systems ist die hier beschriebene Methode (Berechnung und Auswertung) aktuell und zuverlässig! Insofern Ja! In besonderen Einzelfällen kann der BMI jedoch systembedingt zu falschen Ergebnissen führen. Deshalb Nein!

  • Die einschlägigen Gründe für die Ungenauigkeit des BMI bei der Beurteilung von Übergewicht sind im Beitrag „BMI Kritik“ genau beschrieben. Der Beitrag wird in Kürze veröffentlicht.
  • Abgesehen davon kommt bei Kindern ein weiterer Unsicherheitsfaktor hinzu, der das Ergebnis des BMI im Einzelfall verfälschen kann: Die Pubertät! Das Längenwachstum in der Pubertät kann sehr unterschiedlich ausfallen. Manche Kinder schießen gleich zu Beginn der Pubertät in die Höhe. Andere Kinder wachsen über den gesamten Zeitraum der Pubertät relativ gleichmäßig. Dieser Umstand kann besonders im Alter von 12-14 Jahren zu starken Verzerrungen bei der Auswertung des BMI führen.
  • Dasselbe Problem tritt bei bei Kindern auf, die im Verhältnis zu gleichaltrigen Kindern sehr klein oder besonders groß sind. Sehr kleine Kinder bekommen aufgrund der BMI-Formel einen sehr großen BMI und werden dadurch möglicherweise als übergewichtig eingestuft, obwohl ihr Gewicht tatsächlich im Normalbereich liegt. Sehr große Kinder bekommen einen kleineren BMI, als für sie angemessen wäre, und werden im BMI-System als normalgewichtig bewertet, obwohl sie bereits gefährliches Übergewicht haben.

Verlassen Sie sich nicht allein auf den BMI und dessen Auswertung! Folgen Sie den Empfehlungen der Experten und sichern Sie Sie das BMI-Ergebnis Ihres Kindes mit dem WHR ab (Schritt 7).

Der WHR ist ein mit dem BMI vergleichbarer, sehr einfach zu berechnender Index zur Beurteilung von gefährlichem Übergewicht. Der WHR liefert auch dann zuverlässige Resultate, wenn der BMI infolge der oben genannten Gründe versagt, weil der WHR im  Gegensatz zum BMI die entscheidungsrelevante Fettverteilung im Körper berücksichtigt. Denn Fett ist nicht gleich Fett! Entscheidend ist, wo sich das Fett am Körper befindet. Gesundheitlich besonders gefährlich ist übermäßiges Fettgewebe rund um den Bauch (und die inneren Organe).

Was tun bei Übergewicht?

Falls sich herausstellt, dass Ihr Kind Übergewicht hat oder sich bereits an der Schwelle zum Übergewicht befindet, dann sollten Sie zum Wohl Ihres Kindes und in Ihrem eigenen Interesse umgehend dafür sorgen, dass Ihr Kind so schnell wie möglich zu seinem Normalgewicht zurückfindet.

Übergewicht bei Kindern kann sich auf die gesamte persönliche, berufliche und familiäre Entwicklung des Kindes und damit auch auf das Leben und Wohl der Eltern extrem negativ auswirken. Ein Kind von seinem Übergewicht zu befreien, kann in der Tat das Leben des Kindes retten, lange bevor es in Gefahr ist.

Das folgende Video zeigt Ihnen, was Sie beim erfolgreichen Abnehmen unbedingt beachten sollten, damit es Ihnen und Ihrem Kind nicht genauso ergeht, wie 99% all derjenigen, die immer wieder auf falsche Diäten und sinnlose Diätprodukte hereinfallen:

BMI Rechner Kind Abnehmplan

Wie Sie Ihren eigenen BMI schnell, einfach und zuverlässig berechnen und auswerten, erfahren Sie hier. Wie Sie Ihr BMI-Ergebnis mit dem WHR in 2 Minuten überprüfen könenn, finden Sie hier.

Den WHR Ihres Kindes können Sie mit einem Klick auf folgenden Link bestimmen:

>>>  Gewichtstabellen WHR Kinder

Falls Sie den Betrag „BMI Rechner Kind“ hilfreich finden, teilen Sie ihn doch bitte mit Ihrer Familie, Ihren Freunden und Bekannten. Bedienen Sie sich dazu einfach der folgenden Schaltflächen (Share Buttons).

Herzlichen Dank!

Gewichtstabellen.com © 2017 mmm Nutzungsbedingungen mmm Datenschutz mmm Impressum mmmPowered by WordPress

error: Content is protected !!

Cookies ermöglichen die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseiten akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close